Schliessen

Impressum

Universitätsklinikum Erlangen
Maximiliansplatz 2
91054 Erlangen
Telefon: 09131 85-0
Internet: www.uk-erlangen.de
Postanschrift:
Postfach 2306
91012 Erlangen

Verantwortlich im Sinne des Medienrechts
Ärztlicher Direktor Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE 248558812

Das Universitätsklinikum Erlangen ist eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts.

Klinikumsvorstand

• Prof. Dr. med. Dr. h. c. Heinrich Iro, Ärztlicher Direktor (Vorsitz)
• Dr. jur. Albrecht Bender, Kaufmännischer Direktor
• Reiner Schrüfer, Pflegedirektor
• Prof. Dr. med. Dr. h. c. Jürgen Schüttler, Dekan der Medizinischen Fakultät

Die Vertretungsbefugnisse sind in der Satzung zur rechtlichen Vertretung des Universitätsklinikums Erlangen vom 18.06.2009 geregelt.

Aufsichtsrat Aufsichtsratsvorsitzender
Dr. Ludwig Spaenle - Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Vertreter des Aufsichtsratsvorsitzenden

Bernd Sibler - Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
Dr. Michael Mihatsch - Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Aufsichtsratsmitglieder

• Dr. Maximilian Lang - Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
• Dr. Tobias Haumer - Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat
• Alexander Kraemer - Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
• Prof. Dr. Joachim Hornegger - Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
• Prof. Dr. Andreas Mackensen - Direktor der Medizinischen Klinik 5 des Universitätsklinikums Erlangen
• Prof. Dr. Erich Reinhardt - Externer Wirtschaftsfachmann
• Prof. Dr. Barbara Wollenberg - Leiterin einer externen klinischen Einrichtung

Aufsichtsbehörde

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
Salvatorstraße 2
80333 München

Verbraucherstreitbeilegung

Das Universitätsklinikum Erlangen nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) teil und ist hierzu auch nicht verpflichtet (§ 36 Abs. 1 VSBG).

Vertretungsberechtigt für die Webseiten des Internetspiels „Game In Flame“

Prof. Dr. med. Georg Schett

Produktion

Sandra Jeleazcov, M.A.
Ulmenweg 18
91054 Erlangen
Telefon: +49 9131 85-39109
Fax: +49 9131 85-34770
E-Mail: sandra.jeleazcov uk-erlangen.de
Game In Flame wurde entwickelt im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 1181 "Schaltstellen zur Auflösung von Entzündung“ und dem Schwerpunktprogramm 1468 „IMMUNOBONE - A Program to Unravel the Mutual Interactions between the Immune System and Bone“ im Auftrag der Medizinischen Klinik 3 des Universitätsklinikums Erlangen. Das Spiel wurde finanziert mit Mitteln der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

Wissenschaftliche Begleitung

Gelenk: Dr. rer. nat. Markus Hoffmann
Darm: Dr. med. Ingo Ganzleben
Lunge: Christoph Koch, M.Sc.

Realisation

ercas.die agentur
Weidenweg 13
91058 Erlangen
Telefon +49 9131 81288-0
www.ercas.de
E-Mail: info@ercas.de

Disclaimer

Das Universitätsklinikum hat auf seinen Webseiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle Links auf diesen Webseiten gilt, dass das Uni-Klinikum keinen Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich das Uni-Klinikum hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich ihre Inhalte nicht zu eigen.

Urheberrecht (Copyright)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken, Stylesheets-, Ton-, Video- oder Multimediadateien, sowie jeglicher Art von Programmcode, einschließlich deren Anordnung auf den Webseiten.

Schreibweise

Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir bei der Bezeichnung von Personengruppen die männliche Form; selbstverständlich sind dabei die weiblichen Mitglieder eingeschlossen.